Nun soll die Gästeküche mit dem Blau des Kühlschranks verzaubert werden. Und beim Zaubern hilft mir meine Freundin Zuzel, die extra einen Urlaubstag opfert und sogar leckere Pausenbrote dabei hat. Wir haben ziemlich viel Spaß beim Abmessen, Abkleben, Rollen und Streichen

An ihr ist ein Handwerker verloren gegangen und so kommen wir schnell voran und ich freue ich riesig, dass es am Ende genau so aussieht, wie auf meinem Fotoshop-Bild.